Stripview

0 ThumbsUp

Beziehungsweise

anonymous on 2. Apr, 2017 — Lang: Deutsch

Beziehungsweise
  • Transcript

    Expand

    Hallo.

    Glück gehabt. Sie ist nett. Aber was für Fragen!

    Hallo.

    Wenn ich garstig genug bin, lässt sie mich bestimmt in Ruhe...ich brauche keine Hilfe.

    Alleine geht es allerdings auch nicht.

    Und bla und blü und ach übrigens, ich bin dann drei Wochen im Urlaub.

    Hat sie gerade drei Wochen gesagt? Drei Wochen? Das haben sie sich hier ja super toll ausgedacht.

    Und sowieso und überhaupt und bla und blü...

    So schlimm ist es doch nicht über mich zu reden...

    Seht ihr, das macht mir gar nichts aus! Ich komme gaaaanz toll zurecht, wenn sie nicht da ist.

    Naja, manchmal vielleicht doch nicht so gut.

    Aber hey, jetzt tut mal nicht so als wäre ich ein Telefon und hinge ständig in er Warteschlange.

    Pah, jetzt lohnt es sich auch nicht mehr zu reden.
    Oder doch?
    Oder nicht?
    Oder doch?
    Oder nicht?

    Aber ich freue mich trotzdem, dass sie wieder da ist.

    Nur nicht zeigen. Schön Abstand halten. Husch husch.

    Tschüss.

    Tschüss.

    Na das ist ja richtig großartig gelaufen. Habe ich gerade wirklich "Tschüss" gesagt? Da fehlt doch noch soviel....

    double click to write...

    Tags:
    Beziehung, Therapie, hallo
Sign in or register to comment.